Impressum & Datenschutz

Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren
Hautarzt Wesel Dr. Mader Dermatologie Privatpraxis

Dimmerstraße 2-4 | D-46483 Wesel | +49 (0)281 - 16 48 44 40 +49 (0)281 - 16 48 44 40 | info@hautarzt-wesel.de| Termine nach Vereinbarung

Vereinbaren Sie Ihre TERMINE TELEFONISCH oder über unsere ONLINE-TERMINBUCHUNG

Laser gegen Nagelpilz

Zur Bekämpfung von Nagelpilz setzen wir in der Hautarztpraxis Wesel einen Laser ein.

Dem Nagelpilz mittels Laser zu Leibe zu rücken, ist ein relativ neues Behandlungsverfahren. Die Notwendigkeit der Lasertherapie ist oft sinnvoll, da viele Nagelpilzkrankheiten mit den üblichen Behandlungsmethoden schlecht zu heilen sind. Die Rückfallquote bei der Nagelpilztherapie ist relativ hoch.

Aus Angst vor Nebenwirkungen oder weil sie die Pilztabletten nicht vertragen, lehnen Patienten/Innen oftmals eine Tabletteneinnahme gegen Nagelpilz ab. Deshalb halten wir in unserer Praxis Hautarzt Wesel eine Laserbehandlung gegen Nagelpilz für eine sinnvolle Behandlungsalternative.

Laser gegen Nagelpilz in der Privatärztliche Hautarztpraxis Wesel

Nagelpilz - Was ist das?

Nagelpilz ernährt sich von Keratin, dem Hornmaterial in den Nägeln. Nagelpilzinfektionen können sehr schmerzhaft sein und sogar die Nagelwurzel angreifen. Neben der optischen Beeinträchtigung kann auch eine Behinderung beim Gehen auftreten. Auf jeden Fall sollte der Nagelpilz vom Arzt behandelt werden.

Nagelpilz - Eine Volkskrankheit

Die Onychomykose (von Onycho = Nagel, Mykose = Pilzerkrankung) ist besser bekannt als Nagelpilz. Bei uns ist diese Krankheit aufgrund ihrer weiten Verbreitung eine Volkskrankheit. In Deutschland schätzt man, dass mehr als 10 Millionen Menschen erkrankt sind. Fast jeder zweite über 65 Jahren ist davon betroffen.

Wir behandeln Nagelpilz mit dem Laser

Um den Nagelpilz langfristig zu entfernen und ein optimales Nagelwachstum zu gewährleisten, setzen wir in der Privatärztlichen Hautarztpraxis Dr. Mario Mader seit einiger Zeit einen neu entwickelten FOX Laser für die Therapie von Nagelpilzerkrankungen ein. Immer häufiger wird die Lasertherapie als sichere und zuverlässige Behandlungsmethode empfohlen.

Für wen ist die Laser-Behandlung geeignet?

Nagelpilzentfernung mit dem Laser Hautarztpraxis in Wesel

Nagelpilzentfernung mit dem Laser Privatärztliche Hautarztpraxis Wesel Die Laserbehandlung ist für jeden Patienten geeignet. Das Verfahren ist sicher und eine Anästhesie ist nicht notwendig. Es gibt keine Nebenwirkungen und keine sichtbare Schäden am behandelten Nagel oder der angrenzenden Haut. Sofort nach der Behandlung könnne Schuhe und Socken getragen werden.

Wie funktioniert die Laserbehandlung?

Der Laserstrahl wird langsam über das Nagelbett geführt. Die erzeugte Wärme unter- und innerhalb des Nagels greift die Pilzkolonie an und schädigt sie. Sie spüren lediglich etwas Warmes während der Behandlung, die zwischen einer und zwei Minuten je Nagel dauert. Es ist ein schnelles und schmerzarmes Verfahren ganz ohne Nebenwirkungen.

Wie erfolgreich ist die Behandlung?

Mit dieser Laser-Methode wurden weltweit mehr als 100.000 Patienten behandelt. Studien zeigen schon nach einmaliger Behandlung bei ca. 80% der Patienten 6 bis 12 Monate später an den befallenen Stellen wieder einen klaren Nagel. Nach abgeschlossener Behandlung ist der Nagelpilz soweit therapiert, dass ein gesunder Nagel nachwachsen kann.

Hautarzt Wesel Privatärztliche Dermatologie-Privatpraxis · Dr. Mader & Kollegen   ·   0281 - 16 48 44 40 0281 - 16 48 44 40

Vereinbaren Sie Ihre TERMINE TELEFONISCH oder über unsere ONLINE-TERMINBUCHUNG
© 2021 · MVZ MADERMA GmbH · Dr. Mario Mader & Kollegen