Impressum & Datenschutz

Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren

News 2020 aus der Hautarzt-Praxis Dr. Mario Mader & Kollegen

Dr. Mario Mader übernimmt die alteingesessene Praxis von Hautärztin Leontine van Weersch in Wesel

Nach fast 30 Jahren verabschiedet sich Hautärztin Leontine van Weersch von ihren Patientinnen und Patienten und geht zum Jahresende 2020 in den Ruhestand. Dr. Mario Mader, der sich bereits mit seiner privatärztlichen Hautarztpraxis an der Dimmerstraße in Wesel niedergelassen hat, übernimmt zum Januar 2021 die hautärztliche Praxis von Hautärztin Leontine van Weersch in der Kurt-Kräcker-Straße auf dem Fusternberg in Wesel.

Noch bis zum Jahresende - dann gönnt sich Leontine van Weersch nach fast 30 Jahren den Ruhestand. "Ich werde die Praxis und die Patientinnen und Patienten sicherlich vermissen", sagt die Niederländerin, die 1992 aus Maastricht nach Wesel kam und seitdem als Hautärztin praktiziert. Dass ihre Praxis in Wesel erhalten bleibt, war Leontine van Weersch wichtig. Daher ist es für sie um so erfreulicher, dass sie mit Dr. Mader einen Nachfolger gefunden hat, denn das ist heutzutage nicht selbstverständlich.

Dr. Mario Mader übernimmt Kassensitz

Dr. Mario Mader tritt im Januar 2020 ihre Nachfolge an und wird die alteingesessene Praxis an der Kurt-Kräcker-Straße zusammen mit seiner privaten Praxis an der Dimmerstraße weiterführen. Das ist besonders gut für die Patienten, denn es gibt nur zwei dermatologische Praxen für gesetzlich Versicherte in Wesel. "Viele Ärzte wollen nicht aufs Land. Eigentlich sind schon zwei Hautarztpraxen in der Stadt zu wenig", erklärt Dr. Mario Mader. Der 37-jährige Mediziner hat sich Anfang des Jahres an der Dimmerstraße niedergelassen, hatte jedoch bisher keinen Kassensitz und darf nur Privatpatienten behandeln. Dr. Mario Mader erklärt weiter: "Mit der Praxisübernahme können wir somit einen Teil zur kassenärztlichen Versorgung beitragen, da die Zahl der Dermatologen im Kreis Wesel im Soll liegt".

Der Mediziner, der bis vor einem Jahr noch in Kamp-Lintfort beschäftigt war, legt einen seiner Schwerpunkte auf die Dermatochirurgie. Er wird künftig ambulante Operationen anbieten und ist als Belegarzt auch im St. Bernhard Krankenhaus in Kamp-Lintfort tätig. Die Praxisräume an der Kurt-Kräcker-Straße wird er bis Mitte 2021 auf jeden Fall weiterführen.

Langfristig sollen die beiden Standorte an der Dimmerstraße und auf dem Fusternberg jedoch zusammengeführt werden. Dafür ist Dr. Mario Mader gerade auf der Suche nach einer passenden Immobilie. "Für die Patienten ändert sich fast nichts", versichert Leontine van Weerch. Sie können in der Praxis Termine auch für das kommende Jahr ausmachen – allerdings werden sie ein neues Gesicht im Behandlungszimmer antreffen.

Ab Januar im kommenden Jahr verfügt die Praxis auch über eine Online-Terminvergabe mittels derer Sie jederzeit unkompliziert Ihre Termine in unserer Praxis vereinbaren und verwalten bzw. absagen können. Des Weiteren wird es täglich eine einstündige Notfallsprechstunde geben.

Besuchen Sie uns doch einfach unter: maderma-wesel.de

Wir freuen uns, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen!

Foto: ©Lars Fröhlich / FUNKE Foto Service

Zurück zu Alle News

Vereinbaren Sie Ihre TERMINE TELEFONISCH oder über unsere ONLINE-TERMINBUCHUNG
© 2020 · Dermatologische Privatpraxis Dr. Mario Mader & Kollegen  ·   Dimmerstraße 2-4  ·   D-D-46483 Wesel