Impressum & Datenschutz

Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren

Licht-Reflexions-Rheographie

Mit Hilfe der Lichtreflexionsrheographie können wir die Venenfunktion überprüfen und krankhafte Gefäßveränderungen frühzeitig entdecken. Unsere Lichtreflexionsrheographie wird häufig durchgeführt, um den Schweregrad von Krampfadern genau bestimmen zu können. Zudem liefert uns das Verfahren Hinweise auf eine chronische venöse Insuffizienz.

Das Messprinzip beruht darauf, dass Infrarotlicht von der Haut umso mehr reflektiert wird, je blutärmer die Haut ist. Eine Sonde, bestehend aus Infrarot-Lichtquelle und einem Photosensor, wird auf der Haut befestigt. Mit Hilfe einer Lichtquelle (LED) wird Infrarotes, nicht sichtbares Licht in den zu untersuchenden Abschnitt gesendet und das reflektierte Licht mit einem Photosensor gemessen.

Die Messung bei unserer Licht Reflexions Rheographie dauert in der Regel nicht länger als zehn Minuten.

Vereinbaren Sie Ihre TERMINE TELEFONISCH oder über unsere ONLINE-TERMINBUCHUNG
© 2022 · MVZ MADERMA GmbH · Dr. Mario Mader & Kollegen